Liebe Reisefreunde!

Zu unserer Überraschung wurde in letzter Zeit  immer wieder gefragt, ob und - wenn ja - was sich wann im Reisejahr 2017 bei FM-Reisen tut?‚‚Sollen wir oder sollen wir nicht?’, waren auch unsere Überlegungen. Wir werden schließlich älter – mit unseren Reiseteilnehmern!  Reisetanten und Reiseonkel, gibt es aber, wie wir erfahren dürfen, nach wie vor, wenn auch mit ‚alternder’ Tendenz. Die uns  genannten, nachgefragten Ziele sind gute Hinweise – sofern es sich nicht um sog. Ein-Mann-Ziele (im Ural oder Bayerischen Wald) handelt! Wozu wir uns nun – Last Minute – entschlossen haben, sehen Sie auf den nächsten Seiten dieser Reise-Broschüre. Müller-Reisen wagen sich anbietend  in das Jahr 2017. Ob wir diesen ‚Spätling’ noch schaukeln können?
Unser jahresübergreifendes Süd-Indien/Kerlala mussten wir leider verschieben. Umso sicherer ist Bad Wörishofen im Frühling! Die griechische  Insel  Lesbos war im vergangenen Jahr so ansprechend, dass es dieses Ziel wieder / nochmals gibt. Nach dem Baltikum auf dem Landweg bieten wir, um einiges umfangreicher, die Ostsee-Metropolen mit dem Schiff an. Kurz aufgereiht folgen Südtirol, Rom, Adventsfahrt und  reichlich viele(!) sommerliche Eintags-Ausflüge zur  Luisenburg.Wie gewohnt, soll es auch möglichst immer eine F.Müller-Begleitung geben!
Nach der leider – durch höhere Gewalt bedingten – späten Ankündigung, sollte man sich möglichst frühzeitig anmelden, seine Reisewünsche unter Dach und Fach bringen – oder wenigstens mit einer Option winken! Reiselustige danken es!
Dies ist ein FM-Programm in leicht abgespeckter Form! Und abspecken sollen/ wollen wir auch unsere Adressenliste. Natürlich möchten wir alle unsere treuen Kunden möglichst direkt, d.h. per Post erreichen. Dürfen wir unseren Versand von Nicht-Fahrensleuten befreien? So sparen wir vielleicht Papier, Porto – und (naiven) Optimismus!  Übrigens: Mundreklame ist natürlich immer willkommen und hilfreich.
In jedem Fall wollen wir viel(e) erreichen.

Ja, liebe Müller-Reisen-Freunde! Sie haben uns beachtlich die Treue gehalten, was unsere Reise-Angebote betrifft. Für so viel ‚hartnäckige’ Treue möchten wir aufrichtig danken. Und – Sie erwarten es schon – wir freuen uns, wenn wir Sie auch in diesem Reisejahr 2017 – oftmals – begrüßen dürfen.
Alsdann: Auf ein Neues! Versuchen wir es wieder, nochmals,

Ihre Franz Müller Reisen GmbH
 


Franz Müller Reisen GmbH
Bewährtes bewahren, mit Erfahrung fahren